The Bandshirt – the Ramones and rose velvet

Scroll down for english version

Sheena is a punk Rocker… grölen mir die Ramones auf YouTube entgegen. Ich tanze in einem XL Shirt, das ich meinem Vater geklaut habe, durch die Wohnung. Ein Ramones Band-Shirt.

Auch wenn es mir niemand zutraut und ich oft genug mit großen Augen angeguckt werde – Ich liebe Rock! Zum Teil auch Punk oder Metal. Eine wilde Seite und feminin müssen sich nicht ausschließen – auch nicht in der Mode. Doch manchmal wird Grunge zu seiner eigenen Parodie. „The Bandshirt – the Ramones and rose velvet“ weiterlesen

To Audrey with Love – Givenchy

Scroll down for english version
Ich lebe in meinem Lieblingsfilm. Moon River in meinen Ohren, New Yorks 5th Avenue vor mir und zum Anfassen nah eine Gestalt mit dem berühmtesten Kleid der Filmgeschichte.

“Living is like tearing through a museum. Not until later do you really start absorbing what you saw, thinking about it, looking it up in a book, and remembering – because you can’t take it in all at once.” – Audrey Hepburn

Ich blende all die Menschen um mich herum aus und bin mitten in Breakfast at Tiffany´s. Im Gemeentemuseum in Den Haag. Es ist einer dieser Augenblicke in denen ich mich so lebendig fühle, glücklich dort zwischen den Givenchy Kreationen. Jetzt, zuhause vor meinem Laptop, verarbeite ich all diese Eindrücke. „To Audrey with Love – Givenchy“ weiterlesen

A bag story – Part 2

Scroll down for english verion
Wie versprochen geht hiermit der zweite Teil meines Blogartikels über meine erste Luxus-Designer-Tasche online. Ich hatte euch bereits hier davon berichtet, warum ich ein bisschen Luxus-verliebt bin, was es für mich bedeutet und warum ich mir meine erste „richtige“ Designer-Tasche kaufen wollte. Nun geht es weiter und ich erzähle von meinen Erfahrungen beim Taschen-Kauf und für welche ich mich letztendlich entschieden habe. „A bag story – Part 2“ weiterlesen

A bag story – Part 1

Ich habe schon oft darüber nachgedacht, warum ich Designer-Teile liebe. Ich kann´s euch leider nicht sagen, ich finde keine eindeutige Antwort. Ein paar Ideen habe ich schon und die werde ich euch verraten, aber Fakt ist: Ich tue es einfach. So war es eigentlich klar, dass früher oder später (in Abhängigkeit finanzieller Mittel) das erste Luxus-Designerstück seinen Platz in meinem Kleiderschrank findet. Die Geschichte dahinter erfahrt ihr jetzt. „A bag story – Part 1“ weiterlesen

Wild in Winter Wonderland – Timberlands

Scroll down for english version
Eigentlich bin ich ein Sommermensch. Wärme, blauer Himmel und Glücksgefühle. Winter ist wirklich nicht meine Lieblings-Jahreszeit. Aber sobald der erste Schnee fällt, werde ich euphorisch. Es reicht schon mit einem warmen Kaffee drinnen zu sitzen und dem Treiben der Schneeflocken draußen zuzugucken. Die täglichen Gassi-Runden mit meinen Hunden machen plötzlich wieder mehr Spaß. So schön er aussieht, der Schnee stellt uns auch vor eine Fashion-Herausforderung. „Wild in Winter Wonderland – Timberlands“ weiterlesen

Preloved ♥ Vintage Part 2

Nachdem ich bereits hier darüber berichtet habe  was Vintage ist und warum ich es liebe folgt nun die Fortsetzung. Wo kann man Vintage kaufen?

In größeren Städten wie Berlin oder München gibt es natürlich viele Second Hand oder Vintage Boutiquen in denen du auch Designerteile für kleines Geld kriegst. Für viele die aus kleinen Städten oder Dörfern kommen ist das allerdings nicht sehr hilfreich. „Preloved ♥ Vintage Part 2“ weiterlesen

Preloved ♥ Vintage Part 1

Viele denken bei Second Hand Klamotten an muffige, fleckige Teile, die aus der Kleiderspende stammen oder schlimmeres. Falsch gedacht. Wenn ich von Vintage oder Second Hand spreche, meine ich damit gut erhaltene „Sammlerstücke“, die im Laufe der Zeit ihren Besitzer wechselten. Aber von vorne… „Preloved ♥ Vintage Part 1“ weiterlesen