Blind Date

Scroll down for english version
Instagram ist ein soziales Netzwerk, aber die ursprüngliche Idee geht inzwischen oft verloren. Selbstinszenierung und erhoffte Anerkennung sind wohl die häufigsten Gründe, die uns zum Tippen auf die Foto-Sharing-Plattform bewegen. Diesen Artikel widme ich meinem Instagram Blind Date von Sonntag, dem 05.03.2017. „Blind Date“ weiterlesen

Pin it likeGolightly – Pinterest

Scroll down for english version
Soziale Netzwerke haben mit vielen und oft leider berechtigten Vorurteilen zu kämpfen. Likes und Follower. Alles dreht sich um Zahlen und Inszenierung. Statt Qualität zählt häufig nur Quantität. Für User, Influencer und Blogger ergibt sich dadurch ein gewisser Leistungsdruck und nicht selten fällt in Gesprächen der Begriff asoziale Netzwerke. Ein Netzwerk bildet allerdings eine Ausnahme. Ich spreche von Pinterest. „Pin it likeGolightly – Pinterest“ weiterlesen

2017 N°2 – monthly review

Scroll down for english version
Eigentlich ist mir bewusst, dass der Februar nur 28 Tage hat. Trotzdem kam sein Ende jetzt überraschend und so muss ich jetzt noch schnell in die Tasten hauen, um den versprochenen Monatsrückblick online zu bringen. Wenn ich nun darüber nachdenke, kommt mir der Februar noch kürzer vor, als er ohnehin schon ist. Ich könnte schwören, dass er dieses Jahr nur zwei, höchstens aber drei Wochen hatte. Den Rückblick möchte ich euch aber trotzdem nicht verwehren. „2017 N°2 – monthly review“ weiterlesen

What would Miss Golightly do?

Scroll down for english version
Das Öffnen einer Zeitung kann einen in vielerlei Hinsicht schocken. Aktuelle Beispiele muss ich wohl nicht nennen. Was mich heute allerdings schockiert hat, klingt im Vergleich banal, ist für mich aber eine große Sache. Es geht um die Bedeutung meines Blognamens und was ein Spiegel-Artikel damit zu tun hat. „What would Miss Golightly do?“ weiterlesen

Copy & Paste – Instagram trends vs. Unique Content

Scroll down for english version
Was haben ein Kalender-Tagebuch, pink-weiße Supplement-Dosen, ein Body-Scrub, Diät/Fitness-Tee und schlichte Uhren mit einem farbig gestreiftem Stoff-Armband gemeinsam?
Genau, sie werden auf Instagram gehypet! Irgendwie macht mich das wütend. „Copy & Paste – Instagram trends vs. Unique Content“ weiterlesen

Pretty Little Liars – about cooperations

Vor kurzem hat mich auf einer Party ein guter Freund angesprochen, wie es mit dem Bloggen so läuft. Er meinte er verfolgt das alles ein bisschen (Hallo an dieser Stelle, falls du mit liest 😉 ) und machte sich ein bisschen darüber lustig. Nichts davon war böse gemeint und ich erwarte auch nicht, dass jeder dieses Hobby versteht. Ein Satz von ihm ist allerdings bei mir hängengeblieben:“Bloggen ist doch nur ein anderes Wort für Lügen.“ „Pretty Little Liars – about cooperations“ weiterlesen

Who to follow – A real social network

Instagram, Youtube und Blogs: In der heutigen Zeit regieren sogenannte Social Influencer. Viele davon zeichnen sich nur dadurch aus, dass sie die neuesten Trends promoten. Ich hab damit absolut kein Problem. Aber ich denke es wird Zeit, den Begriff Social Influencer mal wörtlich zu nehmen. In meinem heutigen Who to follow stelle ich euch Accounts, Blogs und die Frauen dahinter vor. Und ich verspreche euch, sie verändern mehr als nur ihr #ootd. Bitte folgen! „Who to follow – A real social network“ weiterlesen

What to read next

Bei diesem trüben Wetter wärmen mich die Gedanken an den langsam kommenden Sommer:
Auf der Terrasse in der Hängematte oder Lounge liegen und endlich mal wieder entspannt ein Buch schmökern… Bei 30° am Strand in deiner Lieblingszeitschrift blättern und den Blick aufs offene Meer genießen… Und für die #socialmediaaddicts unter uns die Version mit Tablet (mit hoffentlich der entsprechenden Schutzhülle!). Damit ihr perfekt ausgestattet seid, wenn der Sommer dann endlich da ist, habe ich euch hier meine current favourites zusammengestellt. Viel Spaß beim Lesen! 😉 „What to read next“ weiterlesen