The History of the Chanel 2.55 and Chanel Timeless Classic Flap Bag – Design, Production, Price & Social Impact

Die Chanel 2.55 oder Timeless Classic Flap Bag zählt zu den berühmtesten Taschen-Klassikern und schrieb Modegeschichte. Sie ist die Traumtasche für viele Generationen modebegeisterter Frauen. Doch die wenigsten kennen die Geschichte des Klassikers, wissen, welche Veränderungen die 2.55 im Laufe der Zeit durchlief und welche Modelle heute erhältlich sind. Dies ist die Geschichte von der Chanel 2.55 bis zur heutigen Chanel Reissue 2.55 und Chanel Timeless Classic Flap Bag mit allen Gemeinsamkeiten und  Unterschieden der einzelnen Modelle. „The History of the Chanel 2.55 and Chanel Timeless Classic Flap Bag – Design, Production, Price & Social Impact“ weiterlesen

How to find your personal style

„Fashion changes. Style endures.“ – Coco Chanel

Dieses Zitat fasst zusammen warum ein eigener Stil wichtig ist und was ihn von Modeerscheinungen unterscheidet. Den eigenen Stil zu entwickeln ist jedoch nicht einfach und geschieht nicht von heute auf morgen. Ich habe schon viele modische und weniger modische Stilrichtungen ausprobiert. Inzwischen bin ich mir ziemlich sicher, was mir steht, was ich mag und was meinen Stil ausmacht. Dieser Guide soll dir helfen deinen eigenen Stil zu finden. „How to find your personal style“ weiterlesen

Exhibition Review: Balenciaga – L`Oeuvre au noir

Zum 100-jährigen Jubiläum des Modehauses kuratierte das Musée Bourdelle in Paris eine Ausstellung zu Ehren des spanischen Couturiers Cristóbal Balenciaga. Da ich leider nicht die Gelegenheit hatte, die Ausstellung zu besuchen, bat ich meine Blogger-Kollegin Marvena ihre Erfahrungen in diesem Artikel mit uns zu teilen. Marvena bloggt auf Venilista über Mode, Kultur und Lifestyle. Ihr Stil ist eine perfekte Kombination aus lässig und elegant, clean und Statement-Pieces. Marvena ist eine der wenigen Bloggerinnen, die sich tiefgründiger mit der Modeindustrie auseinandersetzt und Themen wie Karriere, Modegeschichte und Nachhaltigkeit aufgreift. Besonders liebe ich ihre regelmäßigen Exhibition Reviews, die mich immer wieder zu neuen Ausstellungsbesuchen inspirieren. Jetzt übergebe ich an Marvena für ihren Rückblick auf die Balenciaga – L`Oeuvre au noir Ausstellung. „Exhibition Review: Balenciaga – L`Oeuvre au noir“ weiterlesen

Interview with Andrea Bruchwitz – Pearls of Power: Decluttering Your Mind, Body & Soul

Andrea Bruchwitz ist Bloggerin und Autorin des Buches Perlen statt Plunder. Die 29-Jährige hat in den letzten Jahren in New York, Singapur, Kuala Lumpur, München und Berlin gelebt und durch ihren unstetigen Lebensmittelpunkt gelernt, unnötigen Ballast abzuwerfen. Sie lebt und arbeitet in Berlin. Im Interview spreche ich mit ihr über ihr Buch Perlen statt Plunder, ihren Modestil, ästhetischen Minimalismus und Designer. „Interview with Andrea Bruchwitz – Pearls of Power: Decluttering Your Mind, Body & Soul“ weiterlesen

Hubert de Givenchy – a retrospective on the french Couturier

Mit dem Tod von Monsieur Hubert de Givenchy haben wir einen der letzten großen Couturiers des 20. Jahrhunderts verloren. Mit ihm geht eine Ära zu Ende und ein Stück Modegeschichte verloren. Givenchy war so viel mehr als nur ein Designer. Mit Christian Dior und Yves Saint Laurent zählt er zu einer Handvoll Designer, die nach dem zweiten Weltkrieg die Mode neu definierten. „Hubert de Givenchy – a retrospective on the french Couturier“ weiterlesen

How to buy authentic preowned designer bags + Checklist

Zwischen Fakes, unzähligen Mails und stundenlanger Recherche habe ich sie gefunden – die perfekte Vintage Designertasche. Aufgeregt öffne ich den Karton, schiebe das braune Packpapier beiseite und ziehe die Tasche aus ihrem Staubbeutel. Da ist sie, meine Vintage Louis Vuitton Noé. Die ganze Zeit habe ich auf diesen Moment hingefiebert, all der Aufwand hat sich gelohnt. Der Kaufprozess auf dem Preowned-Markt ist für Vintage-Neulinge oft überwältigend und kompliziert. Um dich beim Kauf deiner Vintage Designertasche zu unterstützen, habe ich in diesem Guide all meine Erfahrungen und Tipps gesammelt. Mit der Checkliste am Ende des Beitrags kannst du nochmal überprüfen, ob du alle wichtigen Punkte für den Kauf auf dem Secondhand-Markt beachtet hast. „How to buy authentic preowned designer bags + Checklist“ weiterlesen

UTMON ES POUR PARIS – brand portrait

Advertorial/Werbung

Erzsébet Wagner steht in ihren Göttinger Büroräumen, auf dem Tisch vor ihr perfekt gefaltet ihre erste Kollektion. Sie streicht über die feinen Stoffe und das weiche Leder. Die Etiketten tragen den Namen ihres Labels. Utmon es pour Paris. Erzsébet Wagner ist eine elegante Frau, die ihren Traum vom eigenen Modelabel verwirklicht hat.

„UTMON ES POUR PARIS – brand portrait“ weiterlesen

Dolce & Gabbana feminine dress – Designers style & history

Ich liebe den italienischen und französischen Stil gleichermaßen. Besonders die Kombination beider Einflüsse reizt mich. Macht zu großen Teilen sogar meinen Stil aus. Während auf französischer Seite Traditionshäuser wie Chanel und Louis Vuitton für den französischen Stil stehen, verbinde ich mit italienischem Stil ein vergleichsweise junges Label. Dolce & Gabbana. „Dolce & Gabbana feminine dress – Designers style & history“ weiterlesen

Winnie Moresi – Designer-Shopping in Tongeren

Tongeren, Belgiens älteste Stadt unweit der deutschen Grenze. Ich stehe in der kleinen Boutique von Winnie Moresi. Auf den Kleiderständern reihen sich Schätze aneinander. Prada, Dries van Noten, MIU MIU. Jedes Kleidungsstück ist Designerware, dazwischen handgefertigte Accessoires und Interior-Stücke. Diese Boutique verbindet Luxus-Artikel, Individualität und Nachhaltigkeit wie keine andere. „Winnie Moresi – Designer-Shopping in Tongeren“ weiterlesen

Paris Fleamarket Marché aux Puces Saint-Ouen – Favorite Spots & Shops

Scroll down for english version
Vielleicht bin ich verrückt. 800 Kilometer, 10 Stunden Fahrt um auf einen Flohmarkt zu gehen. 48 Stunden Paris. Aber gefühlt sind es die verrücktesten Dinge, die mich am glücklichsten machen. In schöner Erinnerung bleiben. Wie dieser Flohmarkt-Besuch. In der Stadt, in der ich mich jedes Jahr für ein paar Tage zuhause fühle. Kann ich mich als Wahl-Pariserin bezeichnen? Meine Stadt-Geheimnisse teile ich gerne. Wie und wo ich mich in Paris als Parisienne fühle, habe ich bereits gelüftet. Heute alles über das Shoppen für die französische Garderobe. Kein Mainstream. Designer & Vintage. „Paris Fleamarket Marché aux Puces Saint-Ouen – Favorite Spots & Shops“ weiterlesen